Newsarchiv 2015

04.10.2015 Kims erstes Westernturnier

Am 04. Oktober waren Chayenne, ich und ein kleiner Fanclub mit Kim auf der Wittmoor Ranch in Norderstedt auf Turnier. Kim reitet seit einem Jahr auf Chayenne und dies war ihr erstes Western-Turnier. Für Kim gab es, egal ob in der Prüfung oder beim Abreiten, sehr viel zu beachten und sie hat alles ganz toll gemeistert. Auch Chayenne war total brav. Gestartet ist Kim in der Walk Trott Pleasure und Horsemanship bis 14 Jahre. In der Pleasure zeigten beide eine schöne Prüfung, platziert wurden sie leider nicht. In der Horsemanship haben die beiden sich dann aber unter 9 Startern den dritten Platz erritten. Ich war während der Prüfungen sehr aufgeregt und stolz, das die beiden eine so tolle Leistung gezeigt haben. Wir können es kaum erwarten auch in 2016 nochmal ein Turnier zu besuchen :-)

D-Turnier am 19.04. in Hüttblek 
Annika und Ati waren heute wieder auf Turnier.  Im Trail hat Annika einen tollen zweiten Platz erritten und Ati hat das Tor diesmal ganz brav absolviert. In der Horsemanship musste Annika das erste mal in die Rail work. Nachdem Ati im letzten Jahr in der Pleasure nicht ganz brav war, kam hier natürlich die Befürchtung einer Wiederholung auf. Ati war aber artig und so konnte sich Annika auch hier einen tollen 6.Platz unter 13 Startern in der LK4/5A sichern.  Herzlichen Glückwunsch ihr zwei! 😊

04.04.2015 Turnierauftakt in Schalkholz gemeistert

Heute war ich mit Annika auf dem EWU C-Turnier in Schalkholz.

 

Für mich war es das erste Turnier seit 2013 und so war ich vorher ganz schön aufgeregt was sich vor Ort aber schnell legte. Chayenne ist erst seit Februar wieder im Training und auch seit März erst wieder so richtig. Dafür hat sie einen tollen Job gemacht, auch wenn ihr zum Schluß die Kraft fehlte und sie ein wenig ugly durch die Prüfungen lief. Unsere Ausbeute findet ihr unter Termine/Turniere. Insgesamt haben wir 22 Punkte geholt und sind damit schon nach dem ersten Turnier vor dem Abstieg sicher ☺

 

Nun zu Annika ;-) Annika war beim Abreiten immer mega nervös was sich auch auf Ati übertrug. In den Prüfungen hat sie es aber geschafft die Coolness in Person zu sein! Im Trail wollte Ati das Tor nicht wieder zu machen, aber Annika hat es einfach festgehalten und es dann doch noch geschafft. In der Horsemanship war Ati etwas bockig beim Angaloppieren aber auch hiervon ließ Annika sich nicht aus der Ruhe bringen und ritt die Aufgabe ordentlich zu ende. Der Hammer war dann die Ranch Riding. Ati quietschte und bockte ordentlich los und Annika ist einfach weiter geritten , als ob nichts gewesen wäre. Hut ab vor dieser Souveränität!!! Dies wurde dann auch mit einem ersten Platz in der Horsemanship und im Trail (Score 69,5!), sowie dem dritten Platz in der Ranch Riding und dem Allround-Champion in der LK5A belohnt. Klasse ihr zwei!


Vielen Dank an alle, die vorher an uns gedacht und uns Glück gewünscht haben! 

01.04.2015 Termine stehen an

So ihr Lieben, die ersten Workshoptermine stehen an und auch das erste Turnier steht bereits diesen Samstag vor der Tür. Nach fast 2 Jahren Pause bin ich wieder so richtig aufgeregt. Aber Chayenne ist wieder gut im Training und ich bin gespannt.

09.02.2015 Kapazitäten ab April frei

Meine Elternzeit neigt sich dem Ende- man wie die Zeit vergeht.....

Ab April habe ich daher wieder einige wenige Plätze für mobilen Unterricht und/oder Beritt frei und das nun nicht nur am abend oder Wochenende, sondern gerne auch tagsüber. 


Auch für Vollberitt habe ich einen Platz bei mir am Stall zu vergeben (Verfügbarkeit einer Box vorausgesetzt). Bei Interesse freue ich mich auf eine Nachricht oder einen Anruf :-)


Auch auf neue Workshoptermine darf man gespannt sein und ich stehe natürlich auch gerne für Tageskurse auf eurer Anlage zur Verfügung.

 

Außerdem besuche ich einige Kurse in den nächsten Wochen und bin gespannt was ich daraus wieder alles für euch mitnehmen kann  😊 Mehr dazu dann in Kürze hier!

Melanie Pommerenke

Westerntraining

EWU und DOSB lizenzierte C-Trainerin Westernreiten

 

Tel. 0163/ 699 81 31

mp-westerntraining@web.de

jetzt auch auf Facebook